Leckere Rezepte für ein vergnügliches Grillfest
Creolo Grill Genuss
 
 
Hinweis
 
Creolo Chicken Wings
Creolo Chicken Wings
Zutaten für ca. 20 Portionen
1 kg Hühner-Flügel und/oder Beine
1 EL Zucker
1 EL Limonenschale
1 TL Selleriesamen
1 EL Creolo Wing Marinade
Salz und Pfeffer, Pflanzenöl
Vorbereitung: 25 Minuten
Marinieren: 1 Stunde
Grillzeit: 25 Minuten

Creolo Chicken Wingsaus dem amerikanischen von Sabine Scheller
Die Hühnchenflügel, oder Beine mit Salz und Pfeffer bestreuen. Zucker, Limonenschale, Creolo Wing Marinade und Selleriesamen in einer grossen Schüssel vermischen. Die Hühnchenteile darin wenden und zugedeckt für 1 Stunde kühl stellen.
Den Grill für indirektes Grillen vorbereiten. In die Fettaufangschüssel gut 2 cm hoch Wasser füllen.
Die Hühnchenteile über die Schale auf den leicht eingeölten Grillrost legen. Den Deckel schliessen und so 25 bis 30 Minuten garen lassen. An den dicksten Stellen mit dem Thermometer prüfen - es sollten 80° erreicht werden. Mit Öl einpinseln und für weitere 15 Minuten unter dem geschlossenen Deckel garen.
Als Dips eignen sich Creolo Wing Marinade, Barbecue-Sauce, Scharfe Tomatenstücke, Scharfe Pesto-Mayonnaise oder klassische Schwarzerpfeffer-Bluecheese Dip.
 
Tip: Servieren sie dazu frische Gemüsestreifen, z.B. Möhren und Sellerie, die Sie in den Blauschimmelkäse-Dip eintauchen.
Vorschläge und Rezepte dazu: » Marinaden und Grill-Dips
Creolo Classic Saucen
Scharfmacher aus der Flasche bringen auch Pepp in Salate und Desserts mit Früchten. So eignet sich die pikante » Mexican Salsa besonders gut als Zutat für eine würzige Vinaigrette oder ein scharfes Jogurtdressing.
Sommer Salate
Feurige » Habanero Sauce zusammen mit frischen Früchten, Gemüse und knackigen Blattsalaten lässt sich schnell etwas leichtes, zubereiten, das es in sich hat.
end
 
 
Hinweis
 
Asiatische Hühnerflügel mit Pflaumen
Asiatische Hühnerflügel
Zutaten für ca. 8-10 Portionen
1 kg Hühnerflügel (etwa 24 Stück)
1 Dose ca. 460g blaue Pflaumen
2 EL konzentrierten Orangen Saft
2 EL Hoisin Sauce
1 EL Soya Sauce
1 TL geriebenen frischen Ginger
1/4 TL Chilipeffer
2 EL geröstete Seasam-Samen
Salz und Pfeffer
 
 
Asiatische Hühnerflügel mit Pflaumenaus dem amerikanischen von Sabine Scheller
 
Die Pflaumen abgiessen, Steine entfernen. Anschliessend mit dem aufgefangenen Saft, Orangensaft, Hoisin Sauce, Soya Sauce und dem Chilipfeffer in eine Schüssel geben. Mit dem Handmixer gut verrühren.
Diese Sauce in einen Kochtopf geben und kurz aufkochen, dann bei geringer Temperatur, etwa 15 Minuten, langsam einkochen lassen. Sie Sesamsamen dazu geben.
Den Grill für indirektes grillen vorbereiten. Die Flügel salzen und pfeffern und einzeln auf den Rost legen.
Bei mittlerer Temperatur 20 Minuten zugedeckt grillen. Den Deckel öffnen und die Flügel mit der Sauce einpinseln und vom Grill nehmen. Die restliche Sauce erwärmen und zu den Flügeln servieren.

Chicken Wing Dip Was passt zu Chicken Wings?
Frische Gemüsestreifen, z.B. Möhren und Sellerie, oder ein frischer Salat - eine schmackhafte und gesunde Bereicherung für die knusprigen Chicken Wings.
» Tipp: Della Natura Bio Produkte
 
Falls Sie noch Fragen oder Kommentare zu unseren Seiten haben, schreiben Sie uns bitte eine » E-mail
Allgemeine Hinweise » Über uns  Möchten Sie uns ein Rezept schicken? » Rezeptvorschlag senden
All rights reserved. © dpsdesign
for Richard Janssen GmbH Koeln.
aktualisiert am 07-Apr-2017
 
dpsdesign.com klick