Leckere Rezepte für ein vergnügliches Grillfest
Creolo Grill Genuss
 
 
Hinweis
 
Mixed Grill Spiess
Mixed Grill Spiess
Zutaten für 6 Portionen
200g Lamm, in 2 cm Würfel
200g Rindfleisch, in 2 cm Würfel
200g Geflügelfleisch, in 2 cm Würfel
200g Zucchini, in 2 cm Würfel
200g kleine Champions
50 ml Creolo Soya Sauce
30 ml Limonensaft
1 kleine Zwiebel, klein gehackt
1 EL Limonenschale, gerieben
2 EL Rosmarin, frisch und gehackt
3 EL Olivenöl
Vorbeitung: 20 Minuten
Marinieren: 6 Stunden
Grillen: 20 Minuten
 
Mixed Grill Spiessaus dem amerikanischen von Sabine Scheller
 
Für die Marinade in einer Schüssel Creolo Soya Sauce, Limonensaft, klein gehackte Zwiebel, Limonenschale, Rosmarin und Olivenöl mischen.
In einen Gefrierbeutel die Fleischwürfel und das Gemüse geben und mit der Marinade übergiessen. Beutel gut verschliessen und für 6 bis 24 Stunden in den Kühlschrank legen. Gelegentlich drehen.
Die Fleischwürfel und das Gemüse aus der Marinade nehmen und abrtopfen lassen, Die Marinade in einen kleinen Top geben. Kurz Aufkochen und 5 Minuten köcheln dann vom Herd nehmen und zur Seite stellen.
Auf Metallspiesse abwechselnd Fleisch und Gemüsse aufspiessen, zwieschen den Stücken immer 1/2 cm Abstand lassen. Sollten Sie Holzspiesse verwenden, diese vorher 30 Minuten in Wasser quellen lassen.
Die Spiesse auf ein leicht eingeöltes Rost direkt bei mittlerer Hitze 20 bis 25 Minuten, oder bis das Fleisch gar sind, grillen.
Dabei immer wieder drehen.
Zu den Spiessen die Marinade servieren.

Tip: Was passt zum Grillspiess? In jedem Fall ein knack-frischer Salat mit Walnüssen. Eine schmackhafte und gesunde Bereicherung für Ihr Grillfest. » Frische, leichte Salate
Creolo Hot Sauce
Ein herzhafter Kick
Ein kräftiger, pikanter Zusatz für Dips, Saucen und Marinaden ist unsere Original Louisiana Hot Sauce. Der Kick für herzhafte Burgers und pikante Fleischgerichte.
Ein Muss für viele klassische Louisiana-Rezepte, ideal zu Burgers und zum Aufpeppern von Grillfleisch.
» CREOLO Hot Sauce
end
Bio Fitness Snacks
» Bio Soft-Pflaumen schmecken kräftig und sahnig, und sind ideal zu herzhaften Grill-Beilagen.
» Bio Soft-Feigen

als Zugabe im Joghurt und Müsli - Ihr Energiespender für einen gesunden Start in den Tag.
end
 
 
Hinweis
 
Lamm-Knoblauch-Spiess
Lamm-Knoblauch-Spiess
Zutaten für 4 Portionen

700g Lamm, durchgedreht
2 Eier
1 kleine Zwiebel, fein gehackt
50g Paniermehl
4 Knoblauchzehen, fein gehackt
frisch gehackte Käuter:
2 EL Petersilie, 1 EL Koriander und 2 TL Oreganon und 2 TL Minze
1/2 TL Salz
1/2 TL Kümmel, gemahlen
1/2 TL Zimt, gemahlen
1/2 TL Creolo Hot Sauce

Vorbereitung 25 Minuten
Grillen 10 Minuten
 
 
Lamm-Knoblauch-Spiessaus dem amerikanischen von Sabine Scheller
 
Alle Zutaten in einer Schüssel gut mischen. In acht Portionen aufteilen.
Die einzelnen Portionen um je einen Metallspiess herum formen, länglich und nicht zu dick( ca. 2 bis 3 cm). Sollten Sie Holzspiesse verwenden, diese vorher 30 Minuten in Wasser quellen lassen.
Auf ein leicht eingeöltes Rost bei mittlerer Hitze 10 bis 12 Minuten, oder bis das Fleisch gar ist. Einmal wenden.
Dazu passen verschiedene Dips wie:
Gurken-Joghurt Dip
, Zaziki oder Creolo Wing Sauce.

Gurken-Johgurt Dip
Zutaten: 1/2 grüne Salat-Gurke, geschält, entkernt und fein gehackt, 3/4 Tasse Naturjogurt, etwas Salz und Pfeffer
Die Gurke in das Jogurt rühren und nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.

Grill-Dips selbst gemacht
Wer einmal damit begonnen hat, seine Grill-Dips selbst zu machen, wird zukünftig auf Fertigprodukte verzichten. Frische Dips lassen sich ohne viel Aufwand schnell zubereiten. In der Regel sind sie ein paar Tage im Kühlschrank haltbar und lassen sich so bestens für Grillfeiern, Partys oder für ein kaltes Buffet vorbereiten.
Ideen und ein paar Rezepte dazu: » Marinaden und Grill-Dips
 
Falls Sie noch Fragen oder Kommentare zu unseren Seiten haben, schreiben Sie uns bitte eine » E-mail
Allgemeine Hinweise » Über uns  Möchten Sie uns ein Rezept schicken? » Rezeptvorschlag senden
All rights reserved. © dpsdesign
for Richard Janssen GmbH Koeln.
aktualisiert am 07-Apr-2017
 
dpsdesign.com klick