Leckere Rezepte für ein vergnügliches Grillfest
Creolo Grill Genuss
 
 
Hinweis
 
Cayenne Bratwurst
Cayenne Bratwurst mit Blaubeer Ketschup
Zutaten für 4 Portionen:
4 grobe Bratwürste, ungekocht
40g Blaubeeren
60g Tomaten Sauce
3EL Zucker
2EL Apfelessig
2EL Zwiebel, fein gehackt
1EL Creolo Cayenne Garlic Sauce
12 schwarze Pfefferkörner
350ml Bier
Vorbereitung: 30 Minuten
Grillzeit: 10 Minuten

Jedem seine Grill-Wurst
Knusprige Würstchen gehören zu den Klassikern auf dem Grillrost. Sie bieten Vielfalt pur: ob grob oder fein, gross oder klein, ist nicht nur eine Frage des Geschmacks, sondern auch der Herkunftsregion. Von der traditionellen Thüringer über Göttinger Weisswurst bis zu den kleinen knackigen Nürnberger Bratwürstchen gibt es viele verschiedene Sorten. Dazu kommen Lamm-Bratwürste sowie feine und grobe Bratwürste aus Kalb- und Schweinefleisch.

Bratwurst mit Blaubeer Ketschup
aus dem amerikanischen von Sabine Scheller
Für das Blaubeer Ketschup die Blaubeeren säubern, Stiel und Blütenansatz entfernen. In einen Kochtopf Blaubeeren, Tomaten Sauce, Zucker, Essig, Zwiebeln und Creolo Cayenne Garlic Sauce zum kochen bringen, Hitze reduzieren und ohne Deckel etwas eindicken lassen. Die Sauce durch ein Sieb pasieren und abkühlen lassen. Hält im Kühlschrank bis zu zwei Wochen.
Die Bratwürste anstechen und in einem Kochtopf zusammen mit dem Bier und den Pfefferkörnern zum kochen bringen. Hitze reduzieren und zugedeckt ca. 10 Minuten garen. Würste herrausnehmen und abtropfen.
Die Bratwürste nun direkt auf dem Grillrost, bei mittlerer Hitze grillen, bis sie leicht gebräunt sind. Dabei immer wieder wenden.
Zu den fertigen Bratwürsten das Blaubeer Ketschup servieren.
 
Creolo Hot Sauce
Ein herzhafter Kick
Ein kräftiger, pikanter Zusatz für Dips, Saucen und Marinaden ist unsere Original Louisiana Hot Sauce. Der Kick für herzhafte Burgers und pikante Fleischgerichte.
Ein Muss für viele klassische Louisiana-Rezepte, ideal zu Burgers und zum Aufpeppern von Grillfleisch.
» CREOLO Hot Sauce
end
Bio Fitness Snacks
» Bio Soft-Früchte-Mix
der ideale Power Snack für Arbeit, Sport, Freizeit!
» Bio Soft-Aprikosen

für Ausdauer, Energie und Kraft. Ideal zum Verfeinern von Grillbeilagen und Saucen.
end
 
 
Hinweis
 
Firecracker Hot Sauce - Hot Dog
Fire Cracker Hot-Dog
Zutaten für 4 Portionen:
4 Frankfurter, gross
1 rote Zwiebel, fein gehackt
15ml Creolo Hot Sauce
1TL Oregano, getrocknet
1EL Sonnenblumenöl
1/2TL grobes Salz
1/4TL schwarz Pfeffer, frisch gemahlen
2 saure Gurken, klein gehackt
4 Hot-Dog Brötchen
Vorbereitung: 10 Minuten
Grillzeit: 10 Minuten
 
Fire Cracker Hot-Dog
aus dem amerikanischen von Sabine Scheller
 
Für die Marinade Zwiebel, Creolo Hot Sauce und Oregano in einer Schale gut vermischen.
Die Würste in einen Gefrierbeutel legen und mit der Marinade übergiessen. den Beutel verschliessen und für mindestens zwei Stunden in den Kühlschrank legen. Gelegendlich wenden. Sie können die Würste auch über Nacht marinieren.
Vor dem Grillen die Marinade abgiessen und aufheben.
Die Würste bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten, oder bis sie leicht gebräunt sind grillen und dabei wenden.
Die Würste direkt vom Grill in die Brötchen geben und mit der erwärmten Marinade beträufeln. Die gehackten Zwiebeln und Gurken darauf verteilen.
Dazu passen, typisch amerikanisch: Kartoffel-Chips und Melone.

Alles für den Feinschmecker Wählen Sie bei BOS FOOD aus einer Palette von nahezu 1600 Artikel, angefangen bei Frischeprodukten wie Trüffel, Pilze oder Geflügel- Spezialitäten, über Reis- und Asia-Spezialitäten, bis hin zu den Creolo Pfeffersaucen.
» Heute bestellt morgen geliefert!
 
Falls Sie noch Fragen oder Kommentare zu unseren Seiten haben, schreiben Sie uns bitte eine » E-mail
Allgemeine Hinweise » Über uns  Möchten Sie uns ein Rezept schicken? » Rezeptvorschlag senden
All rights reserved. © dpsdesign
for Richard Janssen GmbH Koeln.
aktualisiert am 07-Apr-2017
 
dpsdesign.com klick