Leckere Rezepte für ein vergnügliches Grillfest
Creolo Grill Genuss
 
 
Hinweis
 
Lamm Spare-Ribs
Lamm-Spare-Ribs
Zutaten für 6 Portionen:
2 Kg Lamm-Rippchen
(kalifornische LammSpare-Ribs)
300 ml Balsamico Essig
200 ml Olivenöl
50 ml Honig
2 Knoblauchzehen, feingehackt
3 EL frischen Rosmarin, gehackt
1 TL Creolo Classic Cayenne Garlic
Vorbereitung: 30 Minuten
Marinieren: 6 bis 24 Stunden
Garzeit: ca. 1 1/2 Stunden
Grillzeit: ca. 20 Minuten

Kalifornische Lammrippchen Da kalifornisches Lamm saftig und zart ist, eignet sich das Fleisch ausgezeichnet zum Grillen. Knusprig. pikant gegrillt wird der feine Geschmack unterschrichen, ob nur mit Salz und Pfeffer, oder mit einer Gewürzmischung gewürzt. Zum Würzen eignen sich Marinaden, frische Kräuter oder getrocknete Würzmischungen.

Lamm Spare-Ribs
glasiert mit Honig-Balsamico Sauce
aus dem amerikanischen von Sabine Scheller
200 ml Balsamico Essig mit dem Olivenöl und Creolo Classic Cayenne Garlic zu einer Marinade mischen. Die Rippen mit der Marinade ringsherum einpinseln, mit Knoblauch und dem Rosmarin einreiben. Zugedeckt für 6 bis 24 Stunden im Kühlschrank marinieren.
Die restlichen 100ml Balsamico Essig mit dem Honig mischen.
Die Lamm-Rippen können im Backofen bei 170 Grad im Bräter oder auf dem Grill bei geschlossenem Deckel gegart werden, etwa 1 1/2 Stunden.
Zum Abschluss die Rippen mehere Male mit der Honig-Balsamico Mischung einpinseln und noch mal für 20 Minuten grillen, bis das Fleisch zart und gar ist.
leckere Marinaden
Marinaden machen Fleisch zart und geben Fleisch wie Fisch den besonderen Geschmack. Probieren Sie unsere pikanten Marinaden!
pointLouisiana Cajun Marinade
pointPecan Mastard Marinade
» Kleine Köstlichkeiten
end
Hamburger
Fastfood, oder was?
Vergessen Sie alles was sie aus den Fastfood-Ketten kennen. Unsere Burger Rezepte mit vielfältigen Zutaten und Gewürzen machen den Burger schon fast zur Delikatesse.
» Burgers für Feinschmecker
Brunchbeilagen
Gesunder Brunch
eine gute Möglichkeit mit der Familie und den Freunden einen schönen Sonntag zu beginnen.
» GeNussvolle Rezepte
 
 
Hinweis
 
Lamm-Koteletts mit Röstkartoffeln
Lamm-Koteletts
Zutaten für 6 Portionen:

12 Lamm-Koteletts, 3cm dick
3 EL Olivenöl
1 TL frischen Thymian, gehackt
1 Knoblauchzehe, feingehackt
1 TL Creolo Hot Sauce
Salz und Pfeffer nach Bedarf

Für die Beilagen:
2 Auberginen
1 rote Zwiebel
3 grosse festkochende Kartoffeln
150 g Cherrytomaten
Olivenöl, Balsamico Essig
Salz und Pfeffer
1 TL geröstete Knoblauch Paste
Zum Garnieren:
Rosmarinöl, Balsamico Essig, Schnittlauch zum Garnieren.
Vorbereitung: 60 Minuten
Grillzeit: 3-5 Minuten pro Seite
 
 
Lamm-Koteletts mit Röstkartoffelnaus dem amerikanischen von Sabine Scheller
Für die Lamm-Koteletts die Mariande aus 3 EL Olivenöl, Thymian, Knoblauch und Creolo Hot Sauce mischen. Die Lamm-Koteletts darin für 2 bis 4 Stunden im Kühlschrank marinieren.
Die Auberginen in 2 cm dicke Scheiben, die rote Zwiebel in Viertel schneiden. In eine Schüssel geben und mit Olivenöl, Balsamico Essig, Salz und Pfeffer mischen. Anschliessend auf ein Backblech geben und bei 200 Grad im vorgeheizten Backofen goldbraun backen. Aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen.
Die abgekühlten Auberginen und Zwiebeln in 2 cm grosse Würfel schneiden und zusammen mit den Cherrytomaten und der gerösteten Knoblauch Paste in eine Schüssel geben und mischen. Mit Creolo Hot Sauce abschmecken.
Die Kartoffeln schälen und in 2 cm grosse Würfel schneiden in einer Pfanne in Olivenöl braten, bis sie gar und ringsherum gebräunt sind. Auf Küchenpapier geben und das Öl abtropfen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die marinierten Lamm-Koteletts in einer Pfanne braten oder im Backofen grillen. (im Sommer auf dem Gartengrill)
Servieren Sie die Lamm-Koteletts auf einem Teller mit dem Gemüse und den Kartoffeln. Über die Kartoffeln Rosmarinöl und Balsamico Essig treufeln. Mit Schnittlauch garnieren.

Tip: Das Lammfleisch in ca. 2,5 - 3 cm dicke Scheiben schneiden. Im Grill mit Deckel bei mittlerer Hitze 3 bis 5 Minuten pro Seite grillen. Am besten serviert als medium rare (rosa) 3 Minuten je Seite, oder medium (halbrosa) 4 Minuten je Seite. Um eine Lammkeule mit Knochen zu grillen, verwendet man am Besten ein Grillthermometer und benutzt die » indirekte Grillmethode.
Informationen (engl.) bei » California Lamb - Tips and Trends
 
Falls Sie noch Fragen oder Kommentare zu unseren Seiten haben, schreiben Sie uns bitte eine » E-mail
Allgemeine Hinweise » Über uns  Möchten Sie uns ein Rezept schicken? » Rezeptvorschlag senden
All rights reserved. © dpsdesign
for Richard Janssen GmbH Koeln.
aktualisiert am 07-Apr-2017
 
dpsdesign.com klick