Leckere Rezepte für ein vergnügliches Grillfest
Creolo Grill Genuss
 
 
Hinweis
 
Chili Prime Ribs
Chili Prime Ribs
Zutaten für 12 Portionen:
1800g Rinderrippenbraten
1/2 TL Meersalz
1/2 TL frisch gemahlenen
schwarzen Pfeffer
1 EL Olivenöl
1 TL Creolo Hot Sauce
2 EL dunklen Chillipulver
1 EL ungesüsstes Kakaopulver
Vorbereitung: 20 Minuten
Grillzeit: 2 Stunden
Zubereitungszeit für Papya-Butter:
20 Minuten und 2 Stunden Kühlung
 
Chili Prime Ribs mit Papaya-Butter
aus dem amerikanischen von Sabine Scheller
Die Papaya in dicke Streifen schneiden, mit Öl bestreichen und für 5 Minuten bei mittlerer Hitze auf den Grill legen, einmal wenden. Die Butter schmelzen. Die Papayastreifen klein schneiden und in die Butter unterrühren. Die Papayabutter für 2 Stunden oder bis sie fest ist in den Kühlschrank stellen.
Das Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben und mit Öl einpinseln. Chilipulver, Creolo Hot Sauce mit dem Kakaopulver mischen und den ganzen Braten damit einreiben.
Den Grill für indirektes grillen vorbereiten. Test, über der Auffangschale, für mittlere Hitze. Die Rippchen mit den Knochen nach unten, auf ein leicht eingeöltes Grillrost, über die Auffangschale legen. Mit geschlossendem Deckel 2 bis 2 1/3 Stunden grillen, an der dicksten Stelle des Fleisches mit einem Fleisch-Thermometer messen - für medium gar ca 70°C. Den Braten ab und zu wenden.
Vor dem Anschneiden 15 Minuten zugedeckt stehen lassen, dann in Scheiben scneiden und mit Papaya-Butter servieren.

Tip: Egal, ob Sie mit Holzkohle oder Gas grillen, für die Rippchen Rezepte wird ein geschlossener Grill verwendet, da mit niedriger bis mittlerer Temperatur gegart wird : » Indirektes Grillen
top
Feuriger, alter Süden
Basierend auf der ländlichen Küche ihrer französischen Vorfahren ist kräftig und oft stark gewürzt. Anders die kreolische Küche, ebenfalls mit französischen Wurzeln, ist sie die raffiniertere städtischere Version, immer pikant jedoch nie zu scharf. Probieren Sie unsere: » feurigen Grillspiesse
end
Bio Fitness Snacks
» Bio Soft-Früchte-Mix
der ideale Power Snack für Arbeit, Sport, Freizeit!
» Bio Soft-Aprikosen

für Ausdauer, Energie und Kraft. Ideal zum Verfeinern von Grillbeilagen und Saucen.
end
 
 
Hinweis
 
Hâbanero Rippchen
Zutaten für 6 Portionen:
1200g kurze Rinderrippe
1/4 Tasse Zwiebeln , gewürfelt
3 Knoblauchzehen, fein gehackt
1 EL Pfanzenöl
1/2 Tasse Jalapeno Dip
1/2 Tasse Aprikosensaft
1/4 cup Apfelessig
1 Hâbanero Pfefferschote,
entkernt und klein geschnitten
1 EL Creolo Hâbanero-Sauce
1 TL Chilipfefferpulver
1/2TL Kümmelpulver. 1/4 TL Salz
 
Hâbanero Aprikosen Rippchen
aus dem amerikanischen von Sabine Scheller
 
Von den Rippen das Fett entfernen. In einem grossen Topf die Rippen mit Wasser bedeckt zum Kochen bringen. Wärme reduzien und mit geschlossenem Deckel 1 1/2 Stunden köcheln, bis sie weich sind. Aus dem Wasser nehmen und abtrocknen.
Für die Sauce in einem kleinen Topf das Öl erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch glasig anbraten. Jalapeno-Dip, Aprikosensaft, Essig Pfeffer, Hâbanero-Sauce und Chilipfeffer hinzufügen und zum kochen bringen. Wärme reduzieren und ohne Deckel 10 Minuten eindicken. Die Sauce gelegentlich umrühren.
In einer kleinen Schüssel Kümmel und Salz verrühren, damit die Rippchen beidseitig einreiben.
Den Grill für indirektes grillen vorbereiten. Test, über der Auffangschale, für mittlere Hitze. Die Rippchen mit den Knochen nach unten, auf ein leicht eingeöltes Grillrost, über die Auffangschale legen. Mit geschlossendem Deckel 15 Minuten, bis das Fleisch zart ist, grillen, gelegentlich mit der Sauce einpinseln.
Restliche Sauce erwärmen und zu den Rippen servieren.

Tip: Zu den Hâbanero Aprikosen Rippen passt Kartoffelsalat, oder noch besser, einen unserer sommerleichten Salate. Die schmecken nicht nur bei warmen Sommerwetter gut. Sie sind auch noch gesund und freundlich für die schlanke Linie:  » Birnen Walnuss Salat
 
Falls Sie noch Fragen oder Kommentare zu unseren Seiten haben, schreiben Sie uns bitte eine » E-mail
Allgemeine Hinweise » Über uns  Möchten Sie uns ein Rezept schicken? » Rezeptvorschlag senden
All rights reserved. © dpsdesign
for Richard Janssen GmbH Koeln.
aktualisiert am 07-Apr-2017
 
dpsdesign.com klick