Leckere Rezepte für ein vergnügliches Grillfest
Creolo Grill Genuss
 
 
Hinweis
 
Kartoffeln mit Pistazien Salsa
Kartoffeln mit Pistazien Salsa
Zutaten für ca. 4 Portionen
750g Kartoffeln
3 EL Mehl
2 EL Olivenöl
für die Pistazien-Salsa:
150g Pistazien, geröstet
2 Rispentomaten, klein geschnitten
2 Knoblauchzehen gehackt
1 kleine rote Chili, entkernt und klein geschnitten
2 EL frischgehackte Petersilie
1 TL frisch gehackte Minze
1 TL geraspelte Zitronenschale
Vorbereitung: 25 Minuten
Grillzeit: 20 Minuten
 
Kartoffeln mit Pistazien Salsaaus dem amerikanischen von Sabine Scheller
 
Für die Salsa die Pistazien hacken und mit Tomate, Knoblauch, roter Chili, den Kräutern und der Zitronenschale gut mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Kartoffeln schälen und in grosse Spalten schneiden. In einem Kochtopf die Kartoffeln mit Wasser bedeckt zum Kochen bringen und 5 Minuten kochen. In ein Sieb geben und kalt abspülen. Die Kartoffelstücke mit Küchenpapier trocken. In einer Schüssel die Kartoffelstücke gleichmässig mit dem Mehl bestäuben.
Den Grill für direktes grillen vorbereiten, die Kartoffelstücke einzeln auf ein leicht eingeöltes Grillrost legen. Die Kartoffeln mit Öl einpinseln und zwischen durch wenden, bis sie goldbraun und gar sind.
Zu den Kartoffeln mit der Pistazien Salsa passt gut Sour cream oder Crême fraiche.
Tip: Wer es gerne etwas pikanter möchte sollte noch ein paar Tropfen Creolo Hot Sauce hinzufügen.

Würziges für pikante Marinaden und Saucen
Worcestersauce, Chilisauce und Louisiana Pfeffersaucen gehören zu den beliebtesten Würzzutaten mit denen Sie sich pikante Saucen, Dips, Dressings und Marinaden selbst herstellen können.
Einfach und schnell! » Marinaden und Saucen

Hamburger
Die Vegetarische Küche bietet eine leckere Abwechslung im Speiseplan. Das Angebot an frischen und abwechslungsreichem Gemüse lädt Sie ein zu einen Ausflug in die Welt der vegetarischen Rezepte.
» Gefüllte Paprika
Pikante Grill-Dips
Frische Dips lassen sich ohne viel Aufwand schnell zubereiten. In der Regel sind sie ein paar Tage im Kühlschrank haltbar und lassen sich so bestens für Grillfeiern, Partys oder für ein kaltes Buffet vorbereiten. Probieren Sie:
  • Tex-Mex Salsa Dip
  • Gurken-Joghurt-Dip
  • Blue Cheese Dressing
  • » Pikante Grill-Dips
    end
     
     
    Hinweis
     
    Maiskolben mit Avocado-Butter
    Gegrillte Maiskolben
    Zutaten für ca. 8 Portionen
    8 frische Maiskolben
    4 kleine Tomaten, geviertelt
    120ml italienische Salatsosse
    1 Avocado, geschält, entkernt und kleingeschnitten
    250g weiche Butter, ohne Salz
    1 TL Chilli-Pfeffer, Pulver
    1 TL Creolo Cayenne Sauce
    1/4 TL Salz
    Vorbereitung: 15 Minuten
    Marinieren: 20 Minuten
    Kühlzeit: 1 Stunde
    Grillzeit: 5 Minuten
     
    Maiskolben mit Avocado-Butteraus dem amerikanischen von Sabine Scheller
     
    Die Maiskolben von den Blattern und der Haut befreien und in jeweils 3 Teile schneiden. Zusammen mit den Tomatenvierteln in eine sauberen Gefrierbeutel legen und mit der Salatsosse übergiessen. Gut verschliessen und für mindestens 20 Minuten oder 4 bis 24 Stunden in den Kühlschrank stellen. Gelentenlich drehen damit sich die Sosse gut verteilt.
    Die kleingeschnittene Avocado mit einer Gabel mit dem Salz, Chilli-Peffer, Creolo Cayenne Sauce und der Butter gut vermischen. Zugedeckt mind. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
    Die Maiskolbenstücke aus der Marinade nehmen und abtrocken lassen. Aus Holz- oder Metallspiesse stecken und nach Geschmack mit Chillipulver besträuen.
    Die Maiskolbenspiese auf ein Grillrost legen und bei mittelere Hitze 5 bis 10 Minuten grillen dabei einmal wenden.
    Zu den Maiskolben die Avocadobutter und marinierten Tomaten servieren.

    Tip: Nach dem Grillen versuchen Sie eines unserer frischen, fruchtigen Desserts. Die sind nicht nur lecker und schnell zubereitet, sondern auch gesund! Geniessen Sie:
    » Beerengrütze-Walnuss-Dessert
     
    Falls Sie noch Fragen oder Kommentare zu unseren Seiten haben, schreiben Sie uns bitte eine » E-mail
    Allgemeine Hinweise » Über uns  Möchten Sie uns ein Rezept schicken? » Rezeptvorschlag senden
    All rights reserved. © dpsdesign
    for Richard Janssen GmbH Koeln.
    aktualisiert am 07-Apr-2017
     
    dpsdesign.com klick